Verein Pro FomaSchu

Aussteller

Verein Pro FomaSchu

Hohlstrasse 699
CH-8048 Zürich
Kanton Zürich
Schweiz

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Verein Pro FomaSchu

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Videos

  • Fotografieren macht Schule

    Video zum gleichnamigen Lehrmittel von Monica Beurer Boirar «Fotografieren macht Schule -- Die Welt entdecken, sehen, fo…

Ausstellerprofil

Der Verein Pro FomaSchu unterstützt die Aktivitäten rund um das Lehrmittel «Fotografieren macht Schule» von Monica Beurer Boirar. FomaSchu ist das Kürzel von «Fotografieren macht Schule». Realisiert werden Ausstellungen, Referate, Workshops sowie eine aufzubauende medienpädagogische und mediendidaktische Webseite «FomaSchu interaktiv. Wissen und Lernen zur Fotografie. Für Menschen von 8 bis 88 Jahren» als virtueller Lernraum zur visuellen Kommunikation der Fotografie und weitere ähnliche Tätigkeiten im Umfeld und/oder Zusammenhang mit oben genanntem Lehrmittel «Fotografieren macht Schule» (Schulverlag plus, 2006).

Für Schulen ist der Verein in den Bereichen Mediendidaktik, -pädagogik und Medienbildung nach Lehrplan 21 aktiv. Die Kompetenzerweiterungen mit digitalen Medien, insbesondere mit dem visuellen Medium Fotografie, werden gefördert. In der Medienpraxis gilt es, entsprechende Anwendungskompetenzen zu erlangen. Die Kinder und Jugendlichen sollen erlernen, im Umgang mit der vierten Kulturtechnik unserer modernen Gesellschaft sicher und souverän zu agieren.

Das erste Projekt des Vereins, die Jubiläums-Wanderausstellung «10 Jahre ‹Fotografieren macht Schule›», 2007–2017, mit 187 Exponaten von 52 Mitwirkenden, wurde am 2. Juni 2018 im Festsaal Erdgeschoss des Zeughauses Teufen eröffnet und wird während mehreren Jahren in der deutschsprachigen Schweiz auf Wanderschaft gehen. Die mediendidaktischen Lerneinheiten im Baukastenprinzip nach Lehrplan 21 zur Jubiläumsausstellung können den Schulen unentgeltlich zur Verfügung gestellt werden. Sie sind u. a. auf der Webseite «zebis – Portal für Lehrpersonen», die im Auftrag der Bildungsdirektoren-Konferenz Zentralschweiz betrieben wird, zum Herunterladen bereitgestellt.

Die FomaSchu-Webseite ist in Vorbereitung und wird nach Fertigstellung hier verlinkt. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

Ansprechpartner

Marken