Vernier Struktur- und Materialprüfgerät (VSMT)

Produkt von Vernier International Inc

Swissdidac 2020 Swissdidac 2018

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Bitte wählen Sie das Bild "Kreis" aus.

Captcha-Code nicht lesbar?
Klicken sie hier, um einen neuen zu generieren.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

5026 Calle Minorga
Sarasota, FL 34242
Vereinigte Staaten von Amerika

Swissdidac 2020 Swissdidac 2018

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Vernier Struktur- und Materialprüfgerät (VSMT)

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich

Bitte wählen Sie das Bild "Puzzelstück" aus.

Captcha-Code nicht lesbar?
Klicken sie hier, um einen neuen zu generieren.

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Mit dem Vernier Struktur- und Materialprüfgerät (VSMT) lassen sich Strukturen und einzelne Werkstücke auf Durchbiegung und Bruchfestigkeit untersuchen. Es eignet sich ideal für MINT-Projekte zum Thema Kräfteverteilung und Statik und unterstützt die theoretische Konstruktion von Bauelementen und Fachwerken anschaulich und eindrucksvoll.
 
Das Vernier Struktur- und Materialprüfgerät ermöglicht punktgenaue Belastungen von 0 bis 1000 N und misst die Durchbiegung mit einer Auflösung von 0,1 mm. Auflagepunkte, die auf einer präzisen Skala einrasten, sorgen für sehr gute Wiederholbarkeit zentrischer wie exzentrischer Belastungen. So lassen sich die elastischen Eigenschaften von Konstruktionen bis hin zur Bruchbelastung in Form von vergleichbaren Belastungskurven darstellen und analysieren.
 
Im Lieferumfang enthalten ist ein Montagesatz mit dem sich die Belastung auf verschiedene Weise übertragen lässt. Ein Fachwerktester macht Messungen an Dreiecken einfach und wiederholbar und ist als Zubehör erhältlich.